Abfahrt von der Filtzenscharte
Abfahrt von der Filtzenscharte
Superpanorama auf dem Alpenhauptkamm
Superpanorama auf dem Alpenhauptkamm

Von Lenggries zum Gardasee

Alpenüberqerung 2000


Streckenverlauf der 10 Etappen: Lenggries - EHJ Klause - Wörgl - Filtzenscharte - Krimml - Krimmler Tauern - Sand in Taufers - Limojoch - Passo Pordoi - Schlern - Obereggen - Passo Manghen - Caldonazzo - Monte Finonchio - Passo Bordala -Riva Streckenbeschreibung

Start: Donnerstag, 26. August 2000 - Stop: Freitag, 3. September 2000 - Kilometer: ca. 570 km - Höhenmeter: 14200 hm

Es werden immer mehr. Zu viert machten wir uns auf den Weg zu meiner 4. Alpenüberquerung. An Board waren diesesmal Alexander, Lars, Karsten und ich (Daniel).

Die Route entstand weitgehend selbst. Eckpunkte waren der Krimmler Tauern, den wir 1997 wegen großer Schneemassen nicht gefahren sind, und die Dolomiten, von denen wir - ebenfalls 1997 - wegen des superschlechten Wetters nicht gerade viel gesehen haben. Die Etappen und Unterkünfte habe ich zu großen Teilen aus dem Internet zusammengesucht. Die Gesamtstrecke betrug nach meinem Tacho 580 km und ca. 14500 hm.

Das Wetter war das beste, dass ich je bei einer Tour erlebt habe. Zwei Wochen lang brennende Sonne, die zeitweise auch zur Qual wurde. Tut mir echt leid für all die anderen Alpentourer, die in diesem Jahr bei pausenlosem Regen im Schlamm versunken sind.

Aufgefallen ist mir dieses Jahr, dass wir sehr wenige andere Radler getroffen haben, was ich schade fand. Das ist aber jedesmal so, wenn man nicht entlang der Hauptrouten aus Bike oder Mountainbike fährt und sich eine eigene Strecke aussucht.

Die Tagesberichte im einzelnen:

Tag Bericht Strecke Daten Bilder
1 Anreise nach Lenggries und erstes Einrollen Lengries - Fleck - Röhrlmoosalm - Wilbad Kreuth - Bayeralm - Erzherzog-Johann-Klause 35 km
800 hm
Seite 1
2 Durch die Brandenberger Alpen Erzherzog-Johann-Klause - Kaiserhaus - Riedenberger Wiesen - Wörgl - Hopfgarten - Steinberghaus 52 km
900 hm
Seite 1
3 Über die Filtzenscharte zum Krimmler Tauernhaus Steinberghaus - Filtzenscharte - Wald im Pinzgau - Krimml - Krimmler Tauernhaus 50 km
1600 hm
Seite 2
4 Über den Krimmler Tauern Krimmler Tauernhaus - Krimmler Tauern - Kasern - Sand in Taufers 49 km
1050 hm
Seite 2
5 Durch den Nationalpark Fanes Taufers - Brunneck - St. Vigil - Pederühütte - Rifugio Fanes 54 km
1400 hm
Seite 3
6 Passo Pordoi und Val Duron Rifugio Fanes - Rifugio Pralongia - Passo Pordoi - Canazei - Val Duron - Tierser Alpl Hütte 63 km
2400 hm
Seite 3
7 Über den Schlern Tierser Alpl Hütte - Schlernhäuser - Knüppelsteig - St. Zyprian (Tiers) - Nigerpass - Karer See - Obereggen 43 km
1100 hm
Seite 3
8 Asphaltettape über den Passo Manghen Obereggen - Reiter Joch - Tesero - Cavalese - Molina - Passo Manghen - Telve - Caldonazzo 89 km
1700 hm
Seite 3
9 Hoch über Rovereto Caldonazzo - Monte Rovere - Passo del Sommo - Passo Coe - Rifugio Filtzi 51 km
2100 hm
Seite 3
10 Endspurt Rifugio Filtzi - Etschtal - Lago di Cei - Passo Bordala - Rifugio Monte Velo - Arco - Riva 74 km
1300 hm
Seite 3

Eindrücke der Tour:

Sonstiges: