» Startseite » Bike-Touren » Alpentour 2001 © Daniel Bolender, 04.04.2022

Der Formarinsee und die Freiburger Hütte
Der Formarinsee und die Freiburger Hütte

Von Oberstdorf zum Gardasee

Auf den Spuren von Heckmaier

Alpenüberqerung 2001

Blick vom Schlappiner Joch nach Klosters
Blick vom Schlappiner Joch nach Klosters

Streckenverlauf der 9 Etappen: Oberstdorf - Schrofenpass - Rauhes Joch - Schlappiner Joch - Davos - Scaletta Pass - Chachauna Pass - Livigno - Passo Alpisella - Passo Verva - Passo della Foppa - Edolo - Passo Croce Domini - Tremalzo - Riva Streckenbeschreibung

Um nach vier vollendeten Alpenüberquerungen wieder eine interessante Route nach Riva zu finden, die sich nicht mit bekannten Etappen überschneidet, haben wir uns in diesem Jahr an der traditionellen Heckmaier-Route orientiert, die in Oberstdorf beginnt und weit im Westen nach Süden zum Gardasee führt. Diese Strecke bot sich auch an, da die letzte Etappe unbedingt über den Tremalzo führen sollte, den bis jetzt noch keiner von uns vieren gefahren ist. Wir haben Heckmaiers Route aber am Passo Gavia und am Adamello (Passo Campo) geändert, denn ersteren kennen Alexander und ich schon und der Passo Campo erschien mir wegen der stundenlangen Schiebepassage nicht erstrebenswert. Das Wetter hätte es uns auf dieser Etappe ohnehin einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Die grobe Eckdaten der Strecke sind: Oberstdorf, Freiburger Hütte, Schlappiner Joch, Davos, Scalettapass, Inntal, Pass Chachauna, Livigno, Passo Verva, Passo della Foppa, Edolo, Passo Croce Domini, Lago d'Idro, Tremalzo, Limone.

Die Tagesberichte im einzelnen:

Tag Bericht Strecke Daten Bilder
1 Über den Schrofenpass zur Freiburger Hütte Oberstdorf - Schrofenpass - Lech - Freiburger Hütte 47 km
1500 hm
Seite 1
2 Fußmarsch über das Schlappiner Joch Freiburger Hütte - Dalaas - Kristberg - Schruns - Gargellen - Schlappiner Joch - Schlappin 52 km
2100 hm
Seite 1
3 Durch Davos und über den Scalettapass ins Inntal Schlappin - Klosters - Davos - Scalettapass - S-Chanf 52 km
1600 hm
Seite 1
4 Pass Chachauna und Livgno S-Chanf - Pass Chachauna - Livigno - Passo Alpisella - Lago di S.Giacomo di Fraele - Torri di Fraele 52 km
1600 hm
Seite 2
5 Passo Verva und Passo della Foppa Torri di Fraele - Arnoga - Passo di Verva - Grosio - Passo della Foppa - Edolo - Cedegolo 95 km
1950 hm
Seite 2
6 Nichts für ungeduldige, Passo Croce Domini Cedegolo - Breno - Bienno - Passo Croce Domini - Val Dorizzo 53 km
1800 hm
Seite 2
7 Der Tremalzo Val Dorizzo - Bagolino - Storo - Tremalzo - Limone 70 km
1750 hm
Seite 3
8 Riva ... im Regen Rvia
Seite 3
9 Tremalzo, die Zweite Limone - Vesio - S.Michele - Tremalzo - Pregasina - Riva
Seite 3

Eindrücke von dieser Tour

Sonstiges:

Bike-Touren
Aostatal-Genfer See (2021)Aosta-Tal, Mont Fallère, Verbier
Aosta-Runde (2020)Mont Blanc, Nivolet, Gran Paradiso
Embrun - Nizza (2019)Vom Parpaillon durch die Provence
Berchtesgaden - Piran (2018)Bad Gastein, Kärnten, Soča
Susa/Oulx - Finale Ligure (2015)Monte Viso, Val Maira, Seealpen
Bodensee - L. Maggiore (2014)Liechtenstein, Graubünden, Tessin
Transalp Tirol (2013)Seefeld, Stubaier Alpen, Meran
Martigny - Lago Maggiore (2011)Gran Combin, Paradiso, M. Rosa
Susa - Ventimiglia (2010)Queyras, Ubaye, Seealpen
Zürichsee - Genfer See (2009)Surenenpass, Jungfrauregion
Kiefersfelden - Riva (2006)Zillertaler Alpen, Dolomiten
Brenner - Riva (2005)Geislergruppe, Ortigara
Bodensee - Riva (2004)Septimer und Berninapass
Mittenwald - Riva (2003)über Similaun
Innsbruck - Riva (2002)Dolomiten, Pasubio
Oberstdorf - Riva (2001)auf Heckmairs Spuren
Lenggries - Riva (2000)durch die Dolomiten
Lenggries - Riva (1999)über Eisjöchl
Oberstdorf - Riva (1998)über Stilfser Joch
Chiemsee - Riva (1997)durch die Dolomiten
Alpentour 2001 / Etappen
01. Schrofenpass - Freiburger Hütte
02. Über das Schlappiner Joch
03. Davos, Scalettapass
04. Pass Chachauna und Livgno
05. Passo Verva, Passo della Foppa
06. Passo Croce Domini
07. Der Tremalzo
08. Riva ... im Regen
09. Tremalzo, die Zweite
Alpentour 2001 / Fotoalben
Fotoalbum 1. Tag bis 3. Tag
Fotoalbum 4. Tag bis 6. Tag
Fotoalbum 7. Tag bis 9. Tag