Alpenüberquerung mit dem Mountainbike

6-Tage-Kurztrip durch die Dolomiten

Brenner - Riva del Garda

ca. 12300 hm, ca. 410 km

von Daniel Bolender

Streckenverlauf: Brenner - Schlüsseljoch - Pfunderer Joch - Astjoch - Würzjoch - Kreuzkofeljoch - St.Ullrich - Seiser Alm - Passo Duron - Canazei - Passo Sadole - Passo Cinque Croci - Oritgara - Riva

Start: Samstag, 2. Juli 2005 - Stop: Donnerstag, 7. Juli 2005 - Kilometer: 410 km - Höhenmeter: 12300 hm

 OrtHöheBemerkung
1. TagObernberg - PfundersKompass-Karten: 44
Obernberg1400Übernachtung Gasthof Pension Egg, 23 € ÜF, +43 5274 87474
Gries1170
Brenner1370
Abzweig Enzianhütte1281
Enzianhütte1904Übernachtung +39 0472 631224
Schlüsseljoch2212
Fußendraß1381Übernachtung Übernachtung in Kematen möglich
Pfunderer Joch2568
Pfunders1196Übernachtung Gasthof Brugger, 26 € ÜF, +39 0472 549155
60 km / +2325 hm / -2525 hm
2. TagPfunders - Maurer BerghütteKompass-Karten: 56
Niedervintl756
Dörfl763Radweg auf der rechten Talseite
Lerchenalm1434Orientierung mit Kompasskarte fast unmöglich, einfach nach Gefühl :)
Zumis1749Über Bannwaldweg nach Vivaro, dann Straße
Starkenfeldhütte1936
Kaserhütte2127Nach der Starkenfeldhütte über Astalm nördlich um das Astjoch herum
Kochalm2044Über Wiese hinunter zum verfallenen Weg zur Kochalm
Lärchneralm2119Über Zufahrt zur Kochalm, steil
Jakobsstöckl2080
Wieseralm2054
Turnaretschhütte2030
Lüsner Joch2008
Maurer Berghütte2130Übernachtung 25 € ÜF, +39 0474 520059; ausgeschilderter Weg
53 km / +2050 hm / -1075 hm
3. TagMaurer Berghütte - Seiser AlmKompass-Karten: 56, 54
Straße zum Würzjoch1820
Alpe Fornela2074
Göma2111kurzes Schiebestück
Kreuzkofeljoch2340Über Weg 35, ab Potzes Alm ca. 20 Minuten Schieben
Schlüterhütte2297Übernachtung 
Zanser Alm1685Alternative: Adolf-Munkel-Weg mit Schiebestücken
Gschnargenhardtwiese1996Ab Zanser guter Trail durch Wald, dann Forstpiste
Brogles Alm2045Über Adolf-Munkel-Weg, Schiebestücke
Saltner Schwaige2111Über Raschötz-Höhenweg
St. Ulrich1200Alternative zur Piste: ab Brogles Alm Trail 3
Pufels1450Sehr steile Auffahrt auf guter Piste
Seiser Alm/Großes Moos1900Sehr steile Auffahrt über Pufels auf guter Piste; einfacher durchs Jendertal
Almgasthof Tirler1750Übernachtung Almgasthof Tirler, 38,50 € HP, +39 0471 727927; über Saltria
55 km / +2125 hm / -2465 hm
4. TagSeiser Alm - Rifugio RefavaieKompass-Karten: 54, 76
Passo Duron2204
Campitello1448Bei gutem Wetter über Friedrich-August-Weg
Moena1184Radweg durchs Val di Fassa beginnt an der Liftstation in Campitello
Predazzo1018Radweg
Ziano953
Rifugio Cauriol1600Gemütliche Auffahrt
Passo Sadole2066Ab 1800 m Schieben auf Karrenweg
Rifugio Refavaie1116Übernachtung Rif. Refavaie, 30 € HP, +39 0474 710009; Schwieriger Trail bis zur Forstpiste, ab Malga Laghetti weiterer Trail möglich
62 km / +1700 hm / -2325 hm
5. TagRifugio Refavaie - Rifugio Alpino MarcesinaKompass Karten: 76, 75
Passo Cinque Croci2018
Rifugio Carlettini1368Schotterpiste oder technischer Trail 326
Strigno506
Ospedaletto360
Selva267Radweg auf rechter Talseite
Rifugio Barricata1351
Rifugio Alpino Marcesina1319Übernachtung +39 0424 490209
65 km / +2100 hm / -1875 hm
6. TagRifugio Alpina Marcesina - RivaKompass Karten: 75, 76
Malga Buson1393
Malga Moline1754
Nähe Monte Forno1811
Malga di Galmarara1600Das war ein Verfahrer. Eigentlich sollte der Weg über Bivio Italia führen
Erzherzog Eugen Denkmal1780
Bocca Portule1950
Rifugio Larici1655
Passo Vezzena1402
Monte Rovere1255Über Straße
Carbonare1074Über Lago di Lavarone
Passo del Sommo1343
Folgaria1166
Serrada1250
Perini700Über Strada Vecchia
Rovereto204
Riva66Radweg
116 km / +2000 hm / -3200 hm

Kilometer und Höhenmeterangaben sind nur Näherungswerte.
Auch für die Telefonnummern übernehme ich keine Gewähr, bin aber für Korrekturen dankbar.